Gestoppter Kriegsschiff-Deal Frankreich zahlt 949.754.849 Euro an Russland

Wegen der Ukrainekrise stoppte Frankreich die Lieferung von zwei "Mistral"-Kriegsschiffen an Russland. Dafür zahlt die Regierung jetzt knapp eine Milliarde Euro. Die Gesamtkosten könnten laut einem Zeitungsbericht doppelt so hoch liegen.
Kriegsschiff "Wladiwostok" der "Mistral"-Klasse: Monatelange Verhandlungen

Kriegsschiff "Wladiwostok" der "Mistral"-Klasse: Monatelange Verhandlungen

GEORGES GOBET/ AFP
dab/dpa