S.P.O.N. - Die Spur des Geldes Italiens Tragödie, Italiens Farce

Der Wahlausgang in Italien war kein Betriebsunfall - er gehört zum zweiten Teil einer Tragödie: In den dreißiger Jahren zerstörte die Politik des Totsparens den Goldstandard, heute zerstört sie den Euro.
Mario Monti: Von den Wählern abgewatscht

Mario Monti: Von den Wählern abgewatscht

REMO CASILLI/ Reuters