Marode Infrastruktur Wer ist schuld am Schlaglochstau?

Brücken, Straßen, Schienen und Schleusen rotten vor sich hin. Die Große Koalition will zusätzliche Milliarden für die Infrastruktur ausgeben. Die SPIEGEL-Dokumentation macht den Faktencheck: Fehlt es Deutschlands Verkehrswegen wirklich an Geld - oder an der richtigen Verkehrspolitik?
Von Hauke Janssen
Schlagloch auf der Autobahn A5: Fehlt es an Geld oder an der richtigen Politik?

Schlagloch auf der Autobahn A5: Fehlt es an Geld oder an der richtigen Politik?

Foto: dpa

Jährlicher Ersatzbedarf nach der DIW-Anlagevermögensrechnung für den Zeitraum 2006-2011*

Ersatzbedarf Getätigter Ersatz Ungedeckter Ersatzbedarf Anteil ungedeckter Ersatzbedarf in Prozent
Bundesfernstraßen 2700 2200 500 19
Landes-, Kreis- und Gemeindestraßen 6400 3900 2500 39
Infrastruktur der DB 3110 2910 200 6
Infrastruktur des schienengebundenen ÖSPV 480 220 260 54
Bundeswasserstraßen 520 190 330 63
Insgesamt 13.210 9420 3790 29
* in Millionen Euro zu konstanten Preisen von 2005
Mitarbeit: Peter Lakemeier, Peter Wahle