Pfeil nach rechts

Neue Betriebsordnung Apotheker befürchten Verluste bei Kosmetika

Kosmetika, Hygieneartikel und Vitamine dürfen künftig nur noch 30 Prozent der Verkaufsfläche von Apotheken einnehmen - zumindest wenn es nach einem Entwurf des Gesundheitsministeriums geht. Die Apotheker lehnen den Plan ab und warnen vor Umsatzeinbußen.
Apotheke (in Berlin): Künftig weniger Kosmetik- und Hygieneprodukte?

Apotheke (in Berlin): Künftig weniger Kosmetik- und Hygieneprodukte?

AP
jok/dpa
Mehr lesen über