Neue Option EADS könnte Daimler-Anteile zurückkaufen

Die Bundesregierung fürchtet um ihren Einfluss bei EADS. Daimler hat seinen Rückzug bei dem europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern angekündigt. Es gibt aber eine Option, bei der die deutsch-französische Machtverteilung bewahrt bliebe - wenn EADS selbst die Anteile des deutschen Autobauers kauft.
EADS-Standort in Friedrichshafen: Aufkauf würde rund fünf Milliarden Euro kostem

EADS-Standort in Friedrichshafen: Aufkauf würde rund fünf Milliarden Euro kostem

Foto: Patrick Seeger/ dpa
cte/dpa-AFX