Streit über EU-Abkommen Russland verbietet ukrainische Lebensmittelimporte

Im Streit mit der Ukraine weitet Russland seine Sanktionen aus: Ab Januar sollen keine Lebensmittel mehr aus dem Nachbarland importiert werden, sagte Wirtschaftsminister Uljukajew. Die wirtschaftlich angeschlagene Ukraine könnte das Hunderte Millionen Dollar kosten.
Wirtschaftsminister Uljukajew mit Finanzminister Siluanow: Verbieten nun auch ukrainische Lebensmittel

Wirtschaftsminister Uljukajew mit Finanzminister Siluanow: Verbieten nun auch ukrainische Lebensmittel

KIRILL KUDRYAVTSEV/ AFP
apr/dpa/AP