Noch mal zehn Milliarden Euro HRE braucht erneut Geld

Die Euro-Krise trifft auch die Hypo Real Estate: Das angeschlagene Institut benötigt weitere Garantien von zehn Milliarden Euro. Insgesamt hat die Bank damit schon Hilfen über 100 Milliarden Euro aus dem staatlichen Rettungsfonds erhalten.
Zentrale der HRE in München: Erneute Milliardenhilfen erforderlich

Zentrale der HRE in München: Erneute Milliardenhilfen erforderlich

Foto: dapd
lgr/AFP/apn/dpa
Mehr lesen über