Schwarz-Gelb streicht Mittel Darum geht's beim Streit um das NRW-Sozialticket

Die CDU/FDP-Landesregierung in Nordrhein-Westfalen streicht Zuschüsse für Bus- und Bahnkarten zusammen. Die Verkehrsbetriebe könnten das Sozialticket zwar auch so weiter anbieten - aber auf eigene Kosten.
Ein Zug fährt durch den S-Bahnhof Wehrhahn

Ein Zug fährt durch den S-Bahnhof Wehrhahn

Foto: DPA
beb