OECD-Studie Mehr Menschen suchen Arbeit statt Asyl in Deutschland

Laut OECD kamen 2018 deutlich weniger Flüchtlinge aus Krisenländer nach Deutschland. Dafür wanderten mehr Arbeitswillige aus dem Westbalkan ein. Grund dafür ist eine Sonderregelung.
Auszubildender mit Schweißbrenner: Deutschland ist zweitbeliebtestes Einwanderungsland

Auszubildender mit Schweißbrenner: Deutschland ist zweitbeliebtestes Einwanderungsland

Foto: Robert Schlesinger / DPA
hej/dpa