Wichtigste Tarifrunde 2014 De Maizière warnt Öffentlichen Dienst vor Maßlosigkeit

Die Tarifrunde im Öffentlichen Dienst wird spannend. Die Gewerkschaften fordern ein Lohnplus von durchschnittlich sieben Prozent für die 2,1 Millionen Beschäftigten. Innenminister Thomas de Maizière hält das für völlig überhöht.
Angestelltenstreik in Heilbronn (2012): Gewerkschaften drohen bereits

Angestelltenstreik in Heilbronn (2012): Gewerkschaften drohen bereits

Foto: Franziska Kraufmann/ dpa
yes/dpa