Pfeil nach rechts

Ölmulti Chevron kämpft gegen höchste Umweltstrafe aller Zeiten

Ein Gericht in Ecuador hat den US-Ölriesen Chevron zu einer Rekordstrafe verurteilt: Bis zu 9,5 Milliarden Dollar soll der Konzern wegen gravierender Umweltverschmutzung im Amazonasgebiet zahlen - und öffentlich Abbitte leisten. Das Unternehmen wittert eine Verschwörung.
Ölförderung in Lago: Gewaltige Schadensersatzforderung

Ölförderung in Lago: Gewaltige Schadensersatzforderung

REUTERS
ssu/dpa