Österreich Ex-Finanzminister outet sich als Steuersünder

Er sollte Steuersünder jagen, doch er war selbst einer. Der frühere österreichische Finanzminister Karl-Heinz Grasser hat ein brisantes Geständnis abgelegt - und sich selbst wegen eines Steuerdelikts angezeigt. Er habe sein in Kanada angelegtes Vermögen "einfach aus den Augen verloren".
Grasser mit Ehefrau Fiona Swarovski: Vermögen "aus den Augen verloren"

Grasser mit Ehefrau Fiona Swarovski: Vermögen "aus den Augen verloren"

Foto: Johannes Simon/ Getty Images
mmq/dpa
Mehr lesen über