Pfeil nach rechts

Oxfam-Studie 62 Superreiche besitzen so viel wie die halbe Welt

Soziale Ungleichheit nimmt weltweit immer schneller zu. Wie dramatisch das ist, zeigt eine Zahl der Organisation Oxfam: Die 62 reichsten Menschen besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung - und der Trend hält an.
Kinder auf Müllkippe (in Myanmar): Ungleichheit weltweit wächst immer schneller

Kinder auf Müllkippe (in Myanmar): Ungleichheit weltweit wächst immer schneller

AFP
nck