Agrarrohstoffe Papst fordert Ende der Nahrungsmittelspekulation

Papst Franziskus hat eine globale Initiative gegen die Preistreiberei im Handel mit Lebensmitteln gefordert. Er nannte diese Form der Spekulation einen Skandal mit ernsten Folgen für die Ernährung der Ärmsten.
Papst Franziskus beim Mittagsgebet: Lebensmittelspekulation ist ein Skandal

Papst Franziskus beim Mittagsgebet: Lebensmittelspekulation ist ein Skandal

Foto: AP/dpa
nck/dpa