Kämpfer gegen die Inflation Früherer US-Notenbankchef Paul Volcker ist tot

Paul Volcker ging als der Mann in die Geschichte ein, der die Inflation besiegte. Dafür trieb er die Zinsen Anfang der Achtzigerjahre auf mehr als 20 Prozent. Nun ist der frühere Notenbankchef im Alter von 92 Jahren gestorben.
Volcker im Jahr 2016

Volcker im Jahr 2016

Foto: Alex Wong/ Getty Images
stk/Reuters/dpa
Mehr lesen über