Pfeil nach rechts

Nach sechs Jahren Verhandlungen Pazifikanrainer unterzeichnen Freihandelsabkommen

Sie stehen für 40 Prozent der weltweiten Wirtschaftsleistung: Die USA und zehn weitere Staaten haben sich auf ein historisches Freihandelsabkommen im Asien-Pazifik-Raum geeinigt. Die Wirtschaftsmacht China ist nicht dabei.
Japans Premierminister Shinzo Abe (Archiv): "Ein großartiges Ergebnis für den Asien-Pazifik-Raum"

Japans Premierminister Shinzo Abe (Archiv): "Ein großartiges Ergebnis für den Asien-Pazifik-Raum"

REUTERS
mka/dpa/AFP/Reuters