Reformer Peter Hartz "Hätte ich Kramp-Karrenbauer geheißen, wäre das nicht passiert"

Sein Name steht für sozialen Kahlschlag. Zu Unrecht, findet Peter Hartz. Hier spricht der Ex-Regierungsberater über die Folgen für seine Familie - und erklärt, wieso er immer noch an seine Konzepte glaubt.
Demonstration gegen Hartz IV (Archiv)

Demonstration gegen Hartz IV (Archiv)

Foto: Sina Schuldt/ dpa
Mehr zum Thema auf SPIEGEL+