Personalnot Regierungsexperte erwägt Prämie für neue Pfleger

Ein Regierungsexperte will den Fachkräftemangel in der Pflege mit Geldgeschenken bekämpfen. Wer in den Beruf zurückkehrt, soll 5000 Euro bekommen. Wer nach der Ausbildung dabeibleibt, wird mit 3000 Euro belohnt.
Altenheim

Altenheim

Foto: A4110 Tobias Kleinschmidt/ picture alliance / dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
ssu/AFP/dpa
Mehr lesen über