Tarifvorstoß von Arbeitsminister Heil Patientenschützer warnen vor zu hohen Löhnen in der Pflege

Pflegekräfte sollen besser bezahlt werden, immerhin in dieser Sache sind sich Arbeitsminister Heil und Gesundheitsminister Spahn einig. Doch wie? Und wer ist zuständig? Darüber gibt es Streit.
Patientenschützer warnen davor, Tariflöhne in der Pflege von den Pflegebedürftigen bezahlen zu lassen

Patientenschützer warnen davor, Tariflöhne in der Pflege von den Pflegebedürftigen bezahlen zu lassen

Foto:

Ute Grabowsky / imago images/photothek

In der Sache vereint, im Wahlkampf getrennt: Gesundheitsminister Jens Spahn (l., CDU) und Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD)

In der Sache vereint, im Wahlkampf getrennt: Gesundheitsminister Jens Spahn (l., CDU) und Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD)

Foto:

HANNIBAL HANSCHKE/ AFP

hba/AFP/dpa