Große Koalition Die Riester-Rente stirbt schleichend

Union und SPD wollen Milliarden in die gesetzliche Rente pumpen, für die Förderung der Riester-Rente haben sie nichts übrig. Die Privatvorsorge bleibt das Stiefkind deutscher Sozialpolitik. Experten fordern eine Radikalreform: einen staatlichen Pensionsfonds.
Wohin mit den Spargroschen? Private Altersvorsorge verliert an Attraktivität

Wohin mit den Spargroschen? Private Altersvorsorge verliert an Attraktivität

Foto: DPA
Opfer der Inflation: Der reale Wert der Riester-Zulage sinkt seit Jahren

Opfer der Inflation: Der reale Wert der Riester-Zulage sinkt seit Jahren

Foto: SPIEGEL ONLINE