Protest "Stuttgart 21"-Gegner lassen Spitzengespräch platzen

Die Gegner des Milliardenprojekts "Stuttgart 21" zeigen sich unversöhnlich: Sie haben einen geplanten Krisengipfel abgesagt und fordern einen generellen Baustopp, Ministerpräsident Mappus und die Bahn wollen die Arbeiten nur während des Treffens ruhenlassen.
Gegner des Bahn-Projekts "Stuttgart 21": Abriss des alten Bahnhofs geht weiter

Gegner des Bahn-Projekts "Stuttgart 21": Abriss des alten Bahnhofs geht weiter

Foto: dpa
kim/dpa
Mehr lesen über