Erzeugerpreise Raps, Getreide und Kartoffeln werden immer teurer

Die Hersteller landwirtschaftlicher Produkte haben ihre Preise im November so kräftig angehoben wie seit fast dreieinhalb Jahren nicht mehr. Besonders betroffen: Getreide und Kartoffeln.
Mähdrescher in Brandenburg: Speisekartoffeln verteuerten sich um 58,5 Prozent

Mähdrescher in Brandenburg: Speisekartoffeln verteuerten sich um 58,5 Prozent


Foto: Patrick Pleul/ picture-alliance/ dpa
hej/Reuters