Pfeil nach rechts

GroKo-Personal Rechnungshof prangert Stellenplus für Seehofer und Scholz an

Gut 200 neue Stellen gönnte sich die Große Koalition, die Hälfte davon für Heimatminister Seehofer. Jetzt kommt der Bundesrechnungshof nach SPIEGEL-Informationen zum Ergebnis: Das Stellenplus ist völlig unzureichend begründet.
Minister der Großen Koalition bei der Vereidigung

Minister der Großen Koalition bei der Vereidigung

REUTERS