Medienbericht Rechnungshof übt Kritik an überteuerten Mieten für Flüchtlingswohnungen

Kommunale Träger verlangen von der öffentlichen Hand oft besonders hohe Gebühren für Flüchtlingswohnungen. Dem Rechnungshof zufolge lägen sie "oft mehr als 100 Prozent" über den ortsüblichen Mieten.
Skyline von Berlin

Skyline von Berlin

Foto: JOHN MACDOUGALL/ AFP
hej/dpa