Reform-Reibach-Mythos Westerwelles verführerisches Steuer-Märchen

Die Idee klingt verlockend. Senkt die Regierung die Steuern, boomt die Wirtschaft und der Staat hat doch mehr Geld. Die Geschichte von der Steuerreform, die sich quasi selbst finanziert, erzählt die FDP seit langem - und neuerdings auch die CSU. Aber stimmt sie überhaupt?
Guido Westerwelle: Der FDP-Vorsitzende setzt seit langem auf niedrigere Steuern

Guido Westerwelle: Der FDP-Vorsitzende setzt seit langem auf niedrigere Steuern

ddp