Reichtumsstudie Weltweites Vermögen wächst auf 169 Billionen Euro

Das weltweite Vermögen ist im vergangenen Jahr auf einen neuen Rekordwert gestiegen. Wie eine Studie zeigt, sind Amerikaner und Schweizer im Schnitt die Reichsten. Deutschland liegt auf Platz 18.
Zürich: In der Schweiz sind die Vermögen besonders hoch

Zürich: In der Schweiz sind die Vermögen besonders hoch

Getty Images/ iStockphoto
SPIEGEL ONLINE
stk
Mehr lesen über