Schwarz-rote Reform Rente mit 63 nützt Männern mehr als Frauen

Wer für seine Kinder im Job pausiert, ist klar im Nachteil: Von der geplanten Rente mit 63 profitiert laut offiziellen Zahlen jeder zweite Mann - aber nur jede siebte Frau. Die Regelung komme "vor allem dem Facharbeiteradel zugute", kritisieren die Grünen.
Seniorin in Stuttgart: "Eklatante soziale Schieflage"

Seniorin in Stuttgart: "Eklatante soziale Schieflage"

Franziska Kraufmann/ dpa
dab/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel