Wahlversprechen Top-Ökonomen kritisieren Merkels Nein zur Rente mit 70

Das Renteneintrittsalter bleibt bei 67 Jahren, verspricht die Kanzlerin. Hochrangige Experten halten das nicht für tragfähig. Die deutsche Altersvorsorge werde so auf Dauer kaum zu finanzieren sein.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
ssu/dpa-AFX