Ministerkonferenz Renten-Aufbesserung für in der DDR geschiedene Frauen geplant

Viele Frauen, die sich in der DDR scheiden ließen, bekommen nur eine geringe Rente - denn für sie war kein Versorgungsausgleich vorgesehen. Nun sollen etwa 300.000 Frauen entschädigt werden.
Rentnerinnen

Rentnerinnen

Foto: BARBARA SAX/ AFP
cop/dpa-AFX