Renzi gegen Conte Corona-Streit stürzt Italien in Regierungskrise

Bahnt sich in Rom ein Koalitionsbruch an? Ministerpräsident Conte hat den »größten Investitionsplan aller Zeiten« gegen Widerstände durchgeboxt, nun kokettiert Matteo Renzi mit dem Ende der Zusammenarbeit.
Ministerpräsident Conte im italienischen Parlament (Archivbild)

Ministerpräsident Conte im italienischen Parlament (Archivbild)

Foto: Roberto Monaldo / dpa
beb/afp
Mehr lesen über