Bilanz für 2015 Russland fördert so viel Erdöl wie zuletzt in der Sowjetunion

Die Preise an den Weltmärkten verfallen, und Russland hat seine Erdöl-Produktion 2015 auf einen neuen Rekord gesteigert. Nur zu Sowjetzeiten war die Förderung des Landes noch höher.
Rosneft-Ölfeld nördlich von Krasnojarsk (März 2015): Ölproduktion auf Rekordhöhe

Rosneft-Ölfeld nördlich von Krasnojarsk (März 2015): Ölproduktion auf Rekordhöhe

© Sergei Karpukhin / Reuters/ REUTERS
fdi/dpa/Reuters