Konjunkturflaute Russland erwartet schwächeres Wachstum

Schlechte Aussichten für die russische Wirtschaft: Die Regierung in Moskau erwartet für 2019 nur noch ein geringes Wachstum. Ein Grund ist der gesunkene Ölpreis.
Ein russischer Ölarbeiter auf der Filanovskogo Förderplattform im Kaspischen Meer.

Ein russischer Ölarbeiter auf der Filanovskogo Förderplattform im Kaspischen Meer.

Maxim Shemetov/ REUTERS
anl/Reuters