Missbildungen bei Babys Justiz weitet Ermittlungen gegen Sanofi wegen Epilepsie-Medikament aus

Frankreichs Justiz ermittelt im Fall des Epilepsie-Mittels Depakine gegen den Pharmakonzern Sanofi - nun auch wegen "fahrlässiger Tötung". Der auch in Deutschland zugelassene Wirkstoff kann Kindern im Mutterleib schaden.
Depakine-Hersteller Sanofi: Über Risiken richtig informiert?

Depakine-Hersteller Sanofi: Über Risiken richtig informiert?

Foto: IROZ GAIZKA/ AFP
apr/AFP