Saudi-Arabien Ölpreisverfall reißt 90-Milliarden-Euro-Loch in Staatshaushalt

Saudi-Arabien muss ein gewaltiges Minus im Staatshaushalt verkraften. Grund ist der niedrige Ölpreis, der dem Königreich ein Rekorddefizit von 90 Milliarden Euro beschert. Nun werden Steuern erhöht und Subventionen gekappt.
Ölfeld in Saudi-Arabien: Einnahmen sanken um 42 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Ölfeld in Saudi-Arabien: Einnahmen sanken um 42 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Foto: MARWAN NAAMANI/ AFP
fdi/Reuters/AFP