Nach Junckers Sanktionsverzicht Schäuble mahnt zur Einhaltung der EU-Schuldengrenze

Die EU-Kommission will Defizitsünder wie Italien und Frankreich vorerst nicht bestrafen. Nun reagiert Wolfgang Schäuble. Der Bundesfinanzminister fordert die Einhaltung der europäischen Schuldengrenze.
Finanzminister Schäuble: "An die europäischen Regeln halten"

Finanzminister Schäuble: "An die europäischen Regeln halten"

Foto: Michael Sohn/ AP/dpa
fdi/Reuters