Euro-Krise Schäuble lehnt Billionen-Rettungsschirm ab

Ein Rettungsschirm in Höhe von einer Billion Euro? Der Vorschlag Frankreichs erzürnt die Bundesregierung. Vor dem entscheidenden Treffen der Euro-Gruppe am Freitag stellt Finanzminister Wolfgang Schäuble klar: "800 Milliarden Euro müssen reichen."
Wolfgang Schäuble (CDU):

Wolfgang Schäuble (CDU):

Foto: THOMAS PETER/ Reuters
lgr/Reuters/dpa/AFP