Schäuble und der Steuerstreit Tragischer Held

Politisch ist Wolfgang Schäuble angeschlagen: Gegen seinen Willen steigt die Werbungskostenpauschale schon in diesem Jahr. Wie so oft spielten Inhalte bei der Entscheidung keine Rolle - dabei denkt der Minister an das Interesse des Landes. Ein Fünf-Punkte-Plädoyer für einen Starrkopf.
Wolfgang Schäuble: Der Finanzminister wollte im Interesse des Landes handeln

Wolfgang Schäuble: Der Finanzminister wollte im Interesse des Landes handeln

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa