Schmuddelige Familienfehde Sex, Millionengeschenke und Steuerhinterziehung

Ein Frankfurter Anwalt soll Unsummen von einer reichen Gönnerin und Liebhaberin bekommen und dann auch noch Steuern in Millionenhöhe hinterzogen haben. Jetzt wurde er zu knapp drei Jahren Haft verurteilt. Der Skandal bringt auch den hessischen Finanzminister in Erklärungsnot.
Verurteilter Anwalt Michael Wolski: "Abenteuerliche Erklärungen"

Verurteilter Anwalt Michael Wolski: "Abenteuerliche Erklärungen"

Foto: Boris Roessler/ dpa