Brexit Furcht vor neuem Schotten-Referendum drückt Pfund-Kurs

Die britische Premierministerin Theresa May erwägt offenbar, ein zweites Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands anzusetzen - allerdings erst nach vollzogenem Austritt Großbritanniens aus der EU.
Schottische EU-Unterstützer während der Brexit-Kampagne (Archiv)

Schottische EU-Unterstützer während der Brexit-Kampagne (Archiv)

Foto: ANDY BUCHANAN/ AFP
Schottland nach dem Brexit-Votum: "Ich brauche die EU"
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Schottland nach dem Brexit-Votum: "Ich brauche die EU"

beb/Reuters