Pfeil nach rechts

Schuldenkrise China und Russland wollen Euro-Staaten retten

Während die Euro-Zone über Notkredite streitet, erklären sich China und Russland offenbar freiwillig bereit, Staatsanleihen zu kaufen. Sogar der Kauf von Euro-Bonds wäre denkbar. Mit den Hilfen wollen die Schwellenländer auch ihre eigenen Investitionen sichern.
dis/Reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel