Schuldenkrise Euro-Minister zögern Griechenhilfe hinaus

Die Finanzminister der Euro-Zone lassen Griechenland zappeln: Die nächste Milliardenüberweisung wird zurückgehalten, bis das Parlament in Athen das neueste Sparpaket beschlossen hat. Das ist verhandlungstaktisch klug, doch die Finanzmärkte wollen Klarheit.
Frankreichs Ministerin Lagarde mit griechischem Amtskollegen Venizelos: Druck soll bleiben

Frankreichs Ministerin Lagarde mit griechischem Amtskollegen Venizelos: Druck soll bleiben

Foto: Virginia Mayo/ AP