Schuldenkrise Griechenland erhält acht Milliarden Euro Kredit

Ohne das Geld hätte Athen im November die Pleite gedroht: Auf dem Gipfel der EU-Finanzminister wurde offenbar entschieden, dass Griechenland die nächste Kreditzahlung erhält - in Höhe von acht Milliarden Euro.


Brüssel - Die EU-Finanzminister haben Griechenlands Pleite erneut verhindert. Am Freitagabend gaben sie in Brüssel die nächste Kreditzahlung in Höhe von acht Milliarden Euro an Athen frei, wie Diplomaten laut Deutscher Presse-Agentur am Rande von Beratungen der Euro-Gruppe berichten.

Die Tranche setzt sich aus Geldern der Euro-Länder und des Internationalen Währungsfonds ( IWF) zusammen; die IWF-Entscheidung steht noch aus. Die Finanzspritze stammt aus dem alten Hilfsprogramm mit Krediten in Höhe von 110 Milliarden Euro.

Nach Informationen der "Bild"-Zeitung fürchten Geldgeber Griechenlands, dass Athen noch viele Jahre lang am internationalen Finanztropf hängen müsse. Im Bericht der sogenannten Troika - Experten der EU, des IWF und der Europäischen Zentralbank (EZB) - heiße es, Griechenland werden trotz der Milliardenhilfen nicht vor dem Jahr 2021 wieder selber Kapital an den Finanzmärkten aufnehmen können. Dieser Passus des Berichts zur "Schuldentragfähigkeit" war bislang nicht bekannt.

bos/dpa/AFP

insgesamt 24 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
polizist 21.10.2011
1. Geld
Zitat von sysopOhne das Geld hätte Athen im November die Pleite gedroht: Auf dem Gipfel der EU-Finanzminister wurde offenbar entschieden, dass Griechenland*die nächste*Kreditzahlung erhält - in Höhe von acht Milliarden Euro. http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,793310,00.html
Kann mir jemand die Adresse geben wo kann ich als Grieche meinen Anteil bekommen die naexhste Rate meines Cayene steht vor der Tuer.
hansausberlin 21.10.2011
2. Der Irsinn geht weiter
8 Mrd. für die Mülltonne. Es kommen jetzt doch schon wieder neue Meldungen, dass Griechenland noch viel mehr Geld benötigt.
lemmy01 21.10.2011
3. Und damit....
Und damit sind wieder 8 Mrd. für den A... äh ich meine für die Griechen.
et9999 21.10.2011
4. .
Zitat von polizistKann mir jemand die Adresse geben wo kann ich als Grieche meinen Anteil bekommen die naexhste Rate meines Cayene steht vor der Tuer.
Mit der Adresse kann ich leider nicht dienen, aber wenn Dir die Raten zu teuer sind, kannst Du doch auf einen 911er umsteigen.
pivot567 21.10.2011
5. irrer Irrsinn
Zitat von sysopOhne das Geld hätte Athen im November die Pleite gedroht: Auf dem Gipfel der EU-Finanzminister wurde offenbar entschieden, dass Griechenland*die nächste*Kreditzahlung erhält - in Höhe von acht Milliarden Euro. http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,793310,00.html
Die Griechen wollen das nicht, wir wollen das nicht, nur Herr Sarkozy will seine Banken und seine (politische) Haut retten. WER kann das stoppen??????
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.