Schwarz-gelbe Pläne Kernkraft-Milliarden bringen Ökostromer in die Bredouille

Bei der Bundestagswahl geht es für die Stromkonzerne ums Ganze: Falls Union und FDP gewinnen, sollen die Kernkraftwerke länger laufen - und die Betreiber im Gegenzug zahlen. Von den Atom-Milliarden könnten ausgerechnet Solar- und Windfirmen profitieren. Für die Ökobranche ein echtes Dilemma.
Von Esther Wiemann
Atomkraftwerk Biblis: Eine Laufzeitverlängerung brächte einen Milliardensegen

Atomkraftwerk Biblis: Eine Laufzeitverlängerung brächte einen Milliardensegen

Foto: Daniel Roland/ ASSOCIATED PRESS