Altersvorsorge Schweizerinnen müssen in Zukunft länger arbeiten

Das Schweizer Parlament erhöht das Rentenalter für Frauen auf 65 und damit auf den Stand der Männer. Doch die Bürger könnten das Gesetz noch kippen.
Frauen in der Schweiz werden bald ein Jahr länger arbeiten müssen. Zwei Wanderinnen am Seealpsee in Appenzell (Archivbild)

Frauen in der Schweiz werden bald ein Jahr länger arbeiten müssen. Zwei Wanderinnen am Seealpsee in Appenzell (Archivbild)

Foto: MANUEL GEISSER / imago images
nek/dpa