Strafzuschläge bei Selbstanzeige Steuerbetrüger müssen künftig mehr zahlen

Die Finanzminister der Länder haben beschlossen, an der strafbefreienden Selbstanzeige festzuhalten - allerdings bei deutlich höheren Strafzuschlägen. Straffrei gehen Steuerbetrüger nur noch bei weniger als 25.000 hinterzogenen Euro aus.
Selbstanzeige: Höhere Strafen für Steuerbetrüger

Selbstanzeige: Höhere Strafen für Steuerbetrüger

Foto: Armin Weigel/ dpa
nck/dpa
Mehr lesen über