Förderdeckel für große Dachanlagen Regierung bremst Solar-Ausbau

Ein Wachstumssegment der Solarbranche wird zurechtgestutzt. Die Regierung will die Förderung für größere Dachanlagen bis Ende 2022 strikt begrenzen.
Auf dem 17.000 Quadratmeter großen Dach einer Fahrzeughalle des städtischen Abfallentsorgers ASR in Chemnitz Solarmodule werden Solarmodule montiert.

Auf dem 17.000 Quadratmeter großen Dach einer Fahrzeughalle des städtischen Abfallentsorgers ASR in Chemnitz Solarmodule werden Solarmodule montiert. 

Foto: Z5446 Wolfgang Thieme/ dpa
ssu
Mehr lesen über