Spanien, Zypern, Griechenland Euro-Hilfsanträge sollen gebündelt werden

Kaum ist der Rettungsfonds ESM in Kraft, da stehen auch schon die ersten Hilfsanträge an. Laut dem zyprischen Finanzminister sollen die Rettungsgesuche Spaniens, Zyperns, Griechenland und Sloweniens gebündelt eingereicht werden. Damit wolle man sich allerdings noch Zeit lassen bis November.
Unter dem Euro-Schirm: Am Montag ist der Rettungsfonds ESM an den Start gegangen

Unter dem Euro-Schirm: Am Montag ist der Rettungsfonds ESM an den Start gegangen

Foto: dapd
stk/dpa-AFX