Spar-Schulden-Spirale Griechenland droht das doppelte Desaster

Griechenland steckt in einem gewaltigen Dilemma: Das Land muss sparen, um weiter Hilfe der Euro-Partner zu bekommen. Doch die Radikalkur würgt das Wirtschaftswachstum ab - und macht damit neue Schulden notwendig. Die Hoffnung auf ein rasches Ende der Krise war naiv.
Parthenon in Athen: Der Sparkurs stürzt die Griechen noch tiefer in die Misere

Parthenon in Athen: Der Sparkurs stürzt die Griechen noch tiefer in die Misere

Foto: Petros Giannakouris/ ASSOCIATED PRESS