Pfeil nach rechts

Finanzierung der Sozialreform SPD erwägt höhere Besteuerung von Reichen

Die SPD spricht von einem "neuen Sozialstaat". Vorhaben wie Bürgergeld und Grundrente würden einiges kosten. Dafür wollen die Sozialdemokraten das Vermögen von Reichen besteuern.
SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil

DPA
kko/dpa