Unterhaltsvorschuss Staat streckt Geld für 800.000 Kinder vor

Wenn Vater oder Mutter keinen Unterhalt zahlen, springt der Staat oft ein. Seit 2017 hat sich die Zahl der betroffenen Kinder fast verdoppelt.
Staat muss öfter einspringen: Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) beim Besuch einer Kindertagesstätte (Archivfoto)

Staat muss öfter einspringen: Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) beim Besuch einer Kindertagesstätte (Archivfoto)

Foto: Gregor Fischer/ dpa
hej/dpa